Liebe Besucher und Gäste der Bergweihnacht,

 

zu unserem größten Bedauern können wir in diesem Jahr die Kripperlausstellung nicht zeigen.

 

Wie sich 2015 herausgestellt hat, war die Ausstellung im 1. Obergeschoß des Museums wunderschön, jedoch konnten aus statischen Gründen immer nur wenige Besucher zugelassen werden und einige konnten die Treppe nicht bewältigen.

 

Derzeit arbeiten wir an einer neuen Ausstellungsfläche im Erdgeschoss des Kulturstadls des Freilichtmuseums. Und wir hoffen alle sehr, die wunderbaren Kripperlaussteller mit ihren großartigen Modellen im nächsten Jahr 2017 auf dieser neuen Fläche wieder begrüßen zu dürfen.  

AM PLATZ

Kulinarisches und handgearbeitetes - das große Adventfenster mit dem Hauptpreis der Verlosung und die Anlaufstelle mit Elisabeth Grill für alle Fragen rund um die Bergweihnacht.  KLICK

IM HEIMATHAUS

Was "Guats" und was "Feins" - Schmankerl aus der original "Ruaßkuchl" im Heimathaus und selbstgebackene Torten mit frisch aufgebrühtem Kaffee vom Heimatverein. Außerdem der Basar der Trachtenfrauen mit traditioneller Handarbeitskunst. KLICK

IM STADL

Kleines, feines, handg´machtes und sehenswertes - die Aussteller im Stadl präsentieren Objekte aus Holz, Wolle, Glas, Keramik und Stoff. Wunderschöne Kleinigkeiten zum mit nach Hause nehmen. Außerdem haben hier die "Krabbler" ihr "Kinderzimmer", in dem sie tolle, kreative Bastelideen gemeinsam mit den Kleinen umsetzen. Für Leckereien und Getränke ist gesorgt.  KLICK